Probiotikum 10

17,90 

 

Inhalt: 50ml

Beschreibung

Antibiotika vernichten neben Krankheitserregern auch die für unsere Gesundheit lebensnotwendigen Darmbakterien. Dadurch können sich gefährliche Keime und ihre Giftstoffe rasch vermehren und unter anderem zu schweren Durchfällen, der so genannten Antibiotika-assoziierten Diarrhoe, führen. Diese Beschwerden können sofort oder auch erst Wochen nach der ersten Antibiotika-Einnahme auftreten.

Mit jeder Antibiotika-Einnahme wird außerdem die Vielfalt der Bakterienstämme in unserem Darm reduziert. Diese Vielfalt ist jedoch unbedingt notwendig, damit der Darm seinen zahlreichen Aufgaben, wie Aufspaltung, Aufnahme und Bildung von Nährstoffen, Produktion von Immunzellen und Liefern von Energie uneingeschränkt nachkommen kann. Daher ist es wichtig, bei jeder Antibiotika-Therapie den Darm mit speziellen Darmbakterien, wie sie in unserem Probiotikum 10 AAD vorliegen, zu unterstützen.

Unser Probiotikum 10 AAD enthält 10 aktive Bakterienstämme (Lactobacillus casei, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium lactis, Bifidobacterium longum, Enterococcus faecium, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus paracasei, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus salivarius) sowie den präbiotischen Ballaststoff Nutriose.

Der Inhalt eines Sachets wird ein- bis zweimal täglich in deutlichem Abstand zum Antibiotikum eingenommen.
Das Pulver wird in Wasser angesetzt und zur Aktivierung ca. 10 Minuten stehen gelassen